Zugunglück bei Bad Aibling: SPD Ingolstadt sagt Politischen Aschermittwoch ab.

09. Februar 2016

Nach dem Zugunglück von Bad Aibling mit neun Toten und zahlreichen Verletzten ist nicht die Zeit für politischen Schlagabtausch und Satire. Die SPD Ingolstadt folgt daher der Empfehlung des Landesvorsitzenden Florian Pronold und sagt die morgige Aschermittwochsveranstaltung ab. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen der Opfer und den Verletzten. Wir danken den Rettungskräften und wünschen ihnen Kraft.

  • 26.09.2016, 18:00 Uhr
    150 Jahre SPD Nürnberg - Festakt | mehr…
  • 28.09.2016, 20:15 Uhr
    TV-TIpp: Jetzt red I mit Natascha Kohnen | mehr…
  • 30.09.2016, 19:30 Uhr
    OVs Taufkirchen, Oberhaching, Unterhaching & Neubiberg: TTIP und CETA – viel mehr als nur Handelsabkommen! | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto